Land 2 aktuell
Inhalt ausblendenInhalt einblenden
Freiraumentwicklung

Landschaftsgestaltung KW Sohlstufe Lehen

freiland Umweltconsulting gewann im Team mit den Architekten Wagner/Rieder im Jahr  2007 den Wettbewerb Kraftwerk  Sohlstufe Lehen in der Stadt Salzburg.
In weiterer Folge wurde freiland mit dem Entwurf und der Detailplanung für die Gestaltung der Freiflächen am Glanspitz sowie der Gestaltung der Böschungen im Stau und Unterwasserbereich des geplanten Kraftwerkes beauftragt.
Wesentliche Inhalte der Planung sind:
  • Gestaltung der Uferbereiche in Hinblick auf die Erholungs- und Freizeitnutzung sowie unter Bedachtnahme der ökologischen Vorgaben
  • Gestaltung der Spiel- und Sportflächen am Glanspitz
  • Gestaltung der Uferbereiche am Glankanal.
  • Gestaltung der Uferbereiche im Stau- und Unterwasserbereich der Salzach
  • Entwurf und Detailplanung der Brücke über das Verbindungsgewässer und des Austeges als unmittelbare Verbindung vom Kraftwerk zum Erholungsraum
  • Abstimmung der freiraumplanerischen und ökologischen Gestaltungsmaßnahmen mit der Stadt Salzburg

Weiters wurden aufbauend auf den Wettbewerbsvorentwurf die landschaftspflegerischen Fachplanungen für die wasserrechtliche, naturschutzrechtliche und forstrechtliche Einreichung erstellt.