Land 2 aktuell
Schlagwörter
Schlagwort

Gewässerentwicklungsplanung:

Anderes Schlagwort suchen
Wasser > Referenzen
  • Kraftwerk Gössendorf Eröffnung
    Bewirtschaftungspläne Enns, Mur, Mürz
    Neue Strategien zu konsensfähigem Wasserkraftausbau in der Steiermark
    Entwicklung innovativer Bewirtschaftungspläne Unter der Koordination von ...
  • EU Projekte Obere Mur 15
    EU-Projekt Obere Mur
    Murerleben
    Das 1.309 ha große NATURA 2000-Gebiet „Ober- und Mittellauf der Mur mit ...
  • Mauthof 2
    LIFE+ Koordination - murerleben II
    Flussraummanagement Obere Mur
    Das 1309 ha große Europaschutzgebiet „Ober- und Mittellauf der Mur mit Puxer ...
  • 1618 Maßnahmenplan
    B68 Raabverlegung
    Landschaftspflegerische Fachplanung
    Das Projektgebiet befindet sich im Bezirk Feldbach im Gemeindegebiet von Rohr ...
  • 1725 LNF Illustration
    Masterplan Leibnitzer Feld
    Entwicklungskonzept Abbaugebiet Leibnitzer Feld West
    Das Kiesabbaugebiet des nördlichen Leibnitzer Feldes ist durch eine ...
  • 0081 HWS Hühnerbach
    Hochwasserschutz Hühnerbach, Fürstenfeld − Ledergasse
    Landschaftspflegerische Fachplanung
    Die wasserwirtschaftlichen Verhältnisse im Großraum ...
Land > Arbeitsfelder > Entwicklung > Freiraumentwicklung
  • Illustration Fischzone 1907
    Masterplan Nassbaggerungen Großwilfersdorf
    Masterplan (2-stufig)
    Nahe der Ortschaft Großwilfersdorf sollen im Bereich der gegenwärtigen ...
  • Masterplan Mur Mitte
    Masterplan Mur Graz Mitte
    Planungsgebiet Kraftwerk Graz Puntigam
    Um die potenziell möglichen positiven Entwicklungen, die durch das ...
  • Mur Graz Szenarien 1819
    Masterplan Mur Graz Süd
    Abschnitt Puntigamer Brücke – A2 Brücke
    Bezugnehmend auf die 2006 und 2007 durchgeführte UVE für die Wasserkraftwerke ...
Land > Referenzen
  • Entwcklungskonzept 0101
    Kleinregionales Entwicklungskonzept Umlandgemeinden im Süden von Wien
    Aufbereitung und fachliche Unterstützung der Arbeitskreise Freiraum und Oberflächengewässer im Zuge des KREK
    Im Zuge des kleinregionalen Entwicklungskonzeptes haben sich 12 Gemeinden des ...