Land 2 aktuell
Inhalt ausblendenInhalt einblenden
Landschaftsplanung

Landschaftsgestaltung S3 Weinviertler Schnellstraße

Das Projekt beinhaltet die Landschaftsgestaltung im Anlagenbereich der S3 Weinviertler Schnellstraße im Abschnitt Hollabrunn bis Guntersdorf.

Auf Basis des Wettbewerbsvorentwurfes ist aufgrund der geänderten technischen Rahmenbedingungen der  Vorentwurf zu überarbeiten und danach ein abgestimmter Entwurf für die Gestaltungsmaßnahmen zu erstellen.

Folgende ausgewählte Bereiche und Objekte sind dabei von besonderer Bedeutung:
  • Grünbrücke nördlich von Hollabrunn
  • AST Hollabrunn Nord
  • AST Wullersdorf
  • Abschnitt mit Lärmschutzwall bzw. Begleitdamm  (ca. 2 km)
Die Vorgaben durch Richtlinien (RVS) sowie ASFINAG Betrieb sind zu berücksichtigen und die Gestaltungsmaßnahmen mit den UVE Fachberichterstellern abzustimmen (va. Landschaftsbild, Pflanzen und Tiere). Aufgrund des vorhandenen  Massenüberschusses werden Vorschläge für Geländemodellierungspotentiale erstellt und abgestimmt.

Die Entwürfe werden bei mehreren Planungsausstellungen in der Region vorgestellt.