Land 2 aktuell
Inhalt ausblendenInhalt einblenden
Landschaftsplanung

Kulturlandschaftsanalysen Naturpark Südsteiermark

Vor bereits über zehn Jahren wurde für das Gebiet des Naturparks „Südsteiermark“ (ehemals: Naturpark „Weinland“) in der Südweststeiermark ein Kulturlandschaftspflegeprogramm auf Basis eingehender Kartierungen und Analysen von  freiland Umweltconsulting entwickelt. Aufgrund des von außen bestimmten, fortschreitenden Trends der Verdrängung von landschaftlich wertvollen Kulturlandschaftselementen und extensiven Wiesenflächen ist eine Fortführung und Anpassung des ehemals entwickelten Kulturlandschaftspflegeprogramms erforderlich. Dazu werden in einer ersten Phase detaillierte Kulturlandschaftsanalysen auf Basis aktueller Grundlagendaten und Interviews in der Region durchgeführt. Diese Analysen dienen in weiterer Folge der Identifikation von wertvollen Wiesenflächen und Bracheflächen, der Darstellung des Gefährdungsgrades und der Handlungsprioritäten sowie dem Entwickeln und Zuweisen von Maßnahmenclustern und einer Grobkostenschätzung für die Erhaltung der Flächen.

Folgende Leistungen werden von freiland Umweltconsulting erbracht:
Aufbau eines Geoinformationssystem (GIS)
  • Datenzusammenführung im GIS – Aufbau Datenmodell
  • Datenmodellierung und -analyse
  • Kategorisierung
  • Priorisierung
  • Ausgabe von Themen- und Analysekarten

Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  • Strukturierte Interviews mit  Stakeholdern
  • Durchführung von  Fokusgruppen  )
  • Abstimmung mit dem Auftraggeber und Präsentationen in der Region (Regionalversammlung, Gemeinden…)

Berichtlegung und graphische Aufbereitung