Land 2 aktuell
Inhalt ausblendenInhalt einblenden
Bauaufsicht

Ökologische Bauaufsicht und begleitende landschaftsbauliche Aufsicht Semmering – Basistunnel neu; PGG1 – Vorarbeiten Gloggnitz

Die Vorarbeiten in Gloggnitz beinhalten unter anderem ökologische Ausgleichsmaßnahmen für die baulichen Eingriffe, Hochwasserschutzmaßnahmen, Neubau der Reichenauer Straße, Errichtung von zwei neuen Eisenbahnbrücken über die Schwarza, Neubau und Hebung einer Zufahrtsbrücke, Auffüllung und Rekultivierung der Wolfsschlucht, landschaftsbauliche Maßnahmen, Herstellung und Rekultivierung eines Rückhaltebeckens.

Als ökologische Bauaufsicht kontrollieren wir die Einhaltung der Auflagen aus dem UVP- Verfahren und begleiten die Umsetzung ökologischer Maßnahmen. Zudem unterstützen und beraten wir die örtliche Bauaufsicht bezüglich landschaftsbaulicher Fachfragen und begleiten die Ausführung.

Unsere Leistungen:
  • Beratung bei der Umsetzung von Maßnahmen
  • Baubegleitung ökologischer Maßnahmen
  • Begehung der Baustelle und laufende Überprüfung auf Einhaltung der behördlichen Auflagen
  • Änderungsplanungen
  • Abstimmung mit der Behörde
  • Erstellung von Begehungs- und Quartalsberichten
  • Umweltbaubegleitung lt. RVS
  • Begleitung der ökologischen Beweissicherungen (Monitoring usw.)
  • Unterstützung der örtlichen Bauaufsicht in landschaftsbaulichen Fragen
  • Unterstützung der örtlichen Bauaufsicht bei der Umsetzung des Landschaftsbaus
  • Überprüfung der Materialien des Landschaftsbaus
  • Überprüfung der Pflegearbeiten