Land 2 aktuell
Inhalt ausblendenInhalt einblenden
Referenzen

Golfplatz Almenland

Naturschutzrechtliche Einreichung, landschaftspflegerische Fachplanung

Die naturschutzrechtliche Bewilligung des 18 Bahnen-Golfplatzes Almenland wurde zunächst nur für die ersten neun Spielbahnen erteilt. Die Planung für die verbleibenden neun Bahnen wurde nochmals überarbeitet und gesondert eingereicht. In Zusammenarbeit mit dem Golfarchitekten konnten wesentliche Verbesserungen hinsichtlich der Beanspruchung von Feuchtwiesen sowie eine deutliche Vergrößerung der Ausgleichsflächen erzielt werden.

freiland Umweltconsulting war weiters mit der landschaftspflegerischen Begleitplanung beauftragt.